Month: September 2018

Ab jetzt schwimmen nur noch die Blätter!

Der Herbst ist da und mit den Blättern fallen auch die Temperaturen. Deshalb beenden wir nach einem genialen Sommer für diese Saison das Angebot des kontrollierten Schwimmens für unsere Patienten. Diese Dienstleistung ist deshalb auch über unser Buchungssystem nicht mehr verfügbar. Es hat den Hunden, ihren Zweibeinern und uns viel Spaß gemacht und wir freuen uns wie Bolle auf…

Weiterlesen

Ein Abenteuer pro Tag

„Hey, das ist mein Spielplatz!“ Da haben wir Nero bei seinem täglichen Abenteuer erwischt. Nicht Altpapierlager, sondern Katzenspielplatz – so muss das sein! Ein Abenteuer, eine Aufgabe, eine Herausforderung täglich hält Ihre Katze „auf Trab“. Welches Abenteuer halten Sie heute für Ihre Katze bereit? ◼⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀◼ „Hey this is my playground!“ We caught Nero at his daily challenge. No…

Weiterlesen

Sie dienen einer Senior – Katze?

Ein jährlicher Gesundheitscheck beim Haustierarzt gehört in den Terminkalender jeder Seniorkatze (10+ Jahre). Bitte lassen Sie hierbei unbedingt auch eine Blutuntersuchung machen! Heute veröffentliche das Labor Laboklin die Blutergebnisse der Katzen, die im Rahmen des „Tag der Katze“ untersucht wurden. Dabei hatten 9% der Katzen einen erhöhten Fructosaminspiegel, der auf eine über längere Zeit erhöhte Blut-Glukose-Konzentration und damit u.U….

Weiterlesen

Notfallplan

Verhaltensspezialist Steve Dale (@stevedalepets) und Dr.C.Harris (@purina) besprechen in der aktuellen „S.D.’s Pet World Radio Show“ unter dem Titel „Never leave pets behind“ die Notfallvorsorge, die jeder Tierbesitzer treffen sollte. Darüber haben wir zunächst diskutiert, fühlen wir uns doch, was Naturkatastrophen betrifft, in Westeuropa noch relativ sicher. Aber auch aus anderen Gründen kann jeder Tierbesitzer plötzlich sein Zuhause sofort…

Weiterlesen

Tödliche Hitze im September

Tödliche Hitze im September Gestern, sonniger Septembermittag, 31°C Außentemperatur. Auf dem Parkplatz des örtlichen Landhandels steht ein Auto in der prallen Sonne, darin sitzt ein panisch hechelnder großer schwarzer Hund. Im Geschäft eine völlig uneinsichtige Besitzerin, die deutliche Ansprache benötigt, bis sie sich um ihren Hund zu kümmert. Auch wenn es bereits September ist, kann das Auto schnell zu…

Weiterlesen